Gemeinsam beten & Impulse

Spiri-Stupser

Spiri-Stupser für dich zum Gleichnis vom barmherzigen Samariter:

Sag DANKE den Menschen, die Augen und ein Herz für deine Not haben.
Und, wenn du Kraft übrig hast, dann sei DU Samariterin für deine*n Nächste*n!

HAPPY HOUR

Dienstag, 19.Juli - 19:30 Uhr
in der Marienkapelle

 

Nehmt Euch Zeit und eine Freundin mit

KDFB Herzogenaurach Foto: Helmut Fischer

Friedensgebet

Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens,
dass ich liebe, wo man hasst,
dass ich verzeihe, wo man beleidigt,
dass ich die Wahrheit sage, wo Irrtum ist,
dass ich den Glauben bringe , wo Zweifel droht,
dass ich Licht entzünde , wo Finsternis regiert,
dass ich Freude bringe , wo der Kummer wohnt.

 

Friedensgebet St. Maria Magdalena, jeden Mittwoch 12.15 - 12.30

Treffen & Aktionen zum Mitmachen 

Juli 2022

Mo,04.07.2022

18 Uhr

Kirchweihbesuch
Treffpunkt Baskeballerzelt

 

Di,19.07.2022

19.30 Uhr

Happy Hour

 

 

August 2022

Mo,01.08.2022

 

Pilgern
Organisation Gerlinde Aumeier

 

Sa,13.08.

Mo,15.08.2022

8 Uhr Kräuter sammeln
14 Uhr Kräuter binden
Nach dem GD: Kräutersträuße verkaufen

KEB

 

KEB = Katholische Erwachsenenbildung

Zweigverein Infos / Neuigkeiten / Mitgliederbrief

BRIEFJuni/Juli 2022
KDFB_Brief_2JuniJuli022.pdf
PDF-Dokument [678.1 KB]

 

Ihr findet es in unserem Programm bzw. Brief in der „engagiert“- Frauenbundzeitschrift !!!

Vorlesen tut gut

 

….ist eine wunderbare Erfahrung

 

Das KDFB Kooperationsprojekt mit Bücher Medien und mehr und der Stadtbibliothek hat begonnen.

Wir sind inzwischen 10 Vorleserinnen und 1 Vorleser. Vier dankbare Frauen und ein Mann freuen sich über die willkommende Abwechslung in ihrem Leben.

 

[Weiterlesen]

 

 

KDFB Poesiealbum

Seit Januar ist unser „KDFB Poesialbum“ im Umlauf mit Frauengedanken von Euch für Euch voll KRAFT, MUT, HOFFNUNG und ZUVERSICHT

 

 

[Weiterlesen]

 

Maiandacht

mit Verabschiedung der scheidenden Vorstände und Vorstellung des neuen Vorstandteams

 

[Weiterlesen]

NEU: Web/App - mit Vorlesefunktion

NEU jetzt auch unsere App einfach auf Smartphone oder Tablet:

 

herzogenaurach.meinkdfb.digital/

 

Die App ist sowohl auf dem PC als Website verfügbar. Sie ist eine sogenannte Web-App, also eine Mischung ;)
Deshalb gibt es sie noch nicht im App-Store, das kommt aber noch in ein paar Monaten.

 Aktionen - Pfarrei und Überregional

Women4Youth

Jede vierte junge Frau zwischen 16 und 35 leidet unter den Folgen der Corona-Pandemie. Besonders betroffen sind die, die an Übergängen stehen oder die vielfältigen Belastungen alleine stemmen müssen. Für sie sammelt der Frauenbund Spenden.

Das Projekt Women4Youth will neue Chancen für die Frauen auftun, damit sie wieder zuversichtlich in die Zukunft blicken können.

 

[Weiterlesen]

#mariaschweigenicht

Die Aktion „Maria, schweige nicht!“ startete am 21.07.2019, dem Vortag des Festes der Heiligen Maria Magdalena.

 

Wir führen damit das Anliegen der Initiative „Maria 2.0“ fort und unterstreichen unser Engagement für eine zukunftsfähige, geschwisterliche Kirche, in der Frauen und Männer gleichberechtigt sind.

 

[Erfahren Sie mehr ]

Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen!

Aufbruch in eine neue Zukunft. Der Katholische Deutsche Frauenbund e.V. (KDFB) bewegt sich in ein neues Zeitalter. Wir wollen den Leitgedanken „Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen“ mit Leben füllen und auf uns und auf Themen, die uns am Herzen liegen, aufmerksam machen.   


[Erfahren Sie mehr]

 Engagiert – kreativ – nachdenklich – politisch – mutig – vielfältig – fordernd – aktiv
– ideenreich – begeisternd - solidarisch - christlich - kraftvoll – spirituell

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholischer Frauenbund Herzogenaurach | Impressum | Datenschutz

Konzeption und Umsetzung www.dassler-net.de